Stiftung Katzentest...Empfehlungen

Auf dieser Seite möchten wir vorstellen,was unsere Katzen mit Vorliebe nutzen und für gut

befunden haben!

 

Auch wir haben immer wieder viel recherchiert,was die Gesundheit unserer Katzen befürwortet..

 

 


Billige und durch die Werbung weit verbreitete Katzenprodukte. Schlechte Futtermittel enthalten wenig Nahrhaftes und viele Lockstoffe, Katzen sind bereit, sie in den größten Mengen zu essen und gutmütige Besitzer sind nicht geizig – das Futter ist ja billig und erreichbar. Das Resultat - eine Vielzahl an Krankheiten, von Nieren- und Blasensteinen bis zu Gastritis.

Was das Verhältnis von Eiweiß, Fett, Kohlenhydraten und Vitaminen angeht, ist es möglich, dass billige Futtermittel sich nicht von professionellen unterscheiden, aber dafür werden in der billigen Variante viel schlechtere Rohstoffe verwendet, wie z.B. Feder (daraus wird Eiweiß gewonnen). Um diese ungenießbare Mischung essbar zu machen, werden ihr Geschmackzusätze, die für Katzen verlockend sind, aber wie Drogen wirken. Es kommt oft vor, dass eine Katze, die sich an diese Arten von Futter gewöhnt hat, nicht einmal frisches Fleisch essen will. Empfehlenswerte Futtermittel: Schaut weiter unten...Das bekommen unsere Herzchen :-)

***************************************************************************
Trinken ist für Katzen wichtig um die Gesundheit zu erhalten.In freier Natur wird

aus fliessenden Wasserquellen am liebsten getrunken..Schön wenn wir unseren

Wohnungstigern dies ebenfalls bieten würden!

Liess unter dem Link warum:-) ..es kann tatsächlich Tierarztkosten einsparen!

 

 

 http://www.lucky-kitty.de/

 

***************************************************************************

Wir füttern nur "Hochwertiges Futter" es ist eine Milchmädchen-Rechnung weil das Futter einiges mehr kostet,es im Ganzen auch teurer wird!Je höher der Energiegehalt beim Futter

ist,umso weniger Menge wird benötigt um SATT zu werden..Auch wirkt es sich auf die Kot-

menge auch die erheblich weniger wird und weniger riecht :-)spart obendrein

somit auch Katzenstreu...wer Interesse an Informationen hat,findet einiges auch im Internet und Bücher/Schwarzbuch Tierfutter etc. !

 

GESCHWEIGE DENN dient es der Gesundheit

unserer Lieblinge...

 

Im BILLIGFUTTER,darf sich einiges ekliges befinden!Dank der Chemie,Lockstoffe,Geschmacksverstärker,Füllstoffe die in freier Natur ohne Lockstoffe etc. NIEMALS von den Tieren geschweige denn den Katzen gefressen

würde!Es sind wahre Süchtigmacher die in "Gewissen" Futtersorten enthalten sind!...denke der  winzig-kleine Ausflug in diese Richtung ist genug,dieses war

dennoch nur ein Bruchteil an Informationen :-)  !

 

WIR FÜTTERN:

 Trockenfutter: Power of Nature / Natural Cat - Fee's Favorite  ( HUHN ! )

Selten Orijen Katzenfutter ( ist sehr klein an Brocken)

 

Nassfutter: 1 Platz Catz finefood-2 Platz Grau -3 Power of Nature (Kaninchen und Huhn)TOP Futter wo die Hersteller gerne die Inhaltstoffe GANZ offen legen !!

 

 


 

Wenn ihr unter links schaut,findet ihr unseren Futterlieferanten :-)

 

...wir wären euch sehr Dankbar,wenn ihr den Namen Jessica Prilop

bzw. Pandora`s Castle-Maine Coon beim Einkauf mit angebt

solltet ihr in dem Laden eure Quallitätsware bestellen:-) !

 

Gerne stellen wir EUCH unsere Informationen zur Verfügung,aber

schön wäre es,zu beherzigen :-) das alles Aufwand und Zeit etc.

kostet...,diese vielleicht kleine Geste uns dort mit anzugeben,

wäre Erstklassig LIEB von EUCH :-)  !